Stettiner Straße 12
44263 Dortmund

Tel: 0231 286 736 30
Fax: 0231 286 736 36

goethe-gymnasium@stadtdo.de

Goethes Eltern

Goethe-Gymnasium Dortmund

Liebe Eltern!

Wir begrüßen Sie – und natürlich auch Ihre Kinder – herzlich am Goethe-Gymnasium Dortmund! Schön, dass Sie sich für unsere Schule entschieden haben!

„Wir“ - das sind:
Katja Wessel-Gottschalk, seit dem Schuljahr 2016/2017 Schulpflegschaftsvorsitzende, Sandra Follert und Angela Kirschner, die sie mit ihrer vierjährigen Erfahrung tatkräftig unterstützen.

Gemeinsam im Team vertreten wir mit großem Engagement und sehr viel Freude die Elternschaft des Goethe-Gymnasiums.

Wir pflegen einen engen Kontakt zu Schulleitung, Lehrerkollegium und  Schülervertretung. Hier erfahren wir einen intensiven Austausch sowie viel Unterstützung und Entgegenkommen - ein ausgesprochen produktives Miteinander.

Wir würden uns freuen, wenn Sie zu den Eltern gehören, die Interesse daran haben, sich aktiv am Schulleben zu beteiligen und sich für eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Schülern, Lehrern und Eltern zu engagieren. Ein solches Engagement wird uns am Goethe-Gymnasium sehr leicht gemacht, ausdrücklich erwünscht und gefördert.

Falls Sie also die Elternschaft unterstützen möchten, sind Sie uns herzlich willkommen, es gibt hierfür vielfältige Möglichkeiten: z.B.

Zu allen Fächern gibt es Fachkonferenzen, zu deren Sitzungen in der Schule auch die Eltern eingeladen werden, die in diese Fachkonferenz gewählt wurden. Bei der ersten Klassenpflegschaft werden entsprechende Listen verteilt, in die sich interessierte Eltern eintragen können.

Wir haben für bestimmte Schulthemen einen Kreis der „Kompetenzeltern“ ins Leben gerufen. Hier engagieren sich Eltern und kümmern sich beispielsweise um die Bereiche: Homepage; Sportangelegenheiten; Studien- und Berufswahl; Unter- und Mittelstufe etc. Es finden regelmäßige Treffen zum Austausch statt.

Hier eine aktuelle Liste unserer Kompetenzeltern

Kompetenzeltern_16-17.pdf (23,8 KiB)

Hier handelt es sich um eine langjährige, etablierte Tradition. Alle Klassen und Stufen sind beteiligt und leisten an Ständen ihren Beitrag durch den Verkauf von Gebasteltem, Büchern oder auch Gebäck. Auch für das leibliche Wohl wird durch die Cafeteria und Stände gesorgt. Der Erlös geht komplett an die Franziskaner und deren Schulprojekt in Brasilien. Dieser Nachmittag wird durch die Eltern organisiert.

Kernlehrpläne Sekundarstufe I und II

Goethe Gymnasium Dortmund

Goethe-Gymnasium-Dortmund | Impressum | Kontakt